Home » Apotheker und PTA » Fortbildung Fachberater/in für Schüßler Salze (DAHN)

Fortbildung und Weiterbildung in Homöopathie und Naturheilkunde

Fortbildung Fachberater/in für Schüßler Salze (DAHN)

Zertifizierte Fachberater/innen für Schüßler Salze (DAHN) sind im Apothekenteam auf die fachgerechte Empfehlung von Mineralstoffen nach Dr. Schüßler spezialisiert. Sie kennen das Wirk- und Indikationsspektrum der 12 Schüßler-Funktionsmittel in Kombination mit 15 Ergänzungsmitteln und setzen die Antlitz-Analyse zur Bestimmung des jeweiligen Funktionsmittels ein.

Fortbildung Fachberater Schüßler Salze

Auf die Beratungspraxis in der Apotheke abgestimmt

Die Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler erfreut sich bei Patienten weiterhin großer Beliebtheit, ist sie doch frei von Nebenwirkungen und einfach in der Anwendung.  Das Apothekenpersonal gehört nach wie vor zu den wichtigsten Ansprechpartnern für die Empfehlung von Einzelmittel bei konkreten Beschwerden oder die Zusammenstellung von Kuren.

Die von der DAHN entwickelte Fachberater-Fortbildung für Schüßler Salze ist speziell auf die tägliche Beratungspraxis in Apotheken abgestimmt. Neben der umfassenden und systematischen Behandlung der 12 Funktionsmittel und ihrer 15 Ergänzungsmittel erlernen die Teilnehmer auch die praktische Anwendung der Antlitz-Analyse im Apothekenalltag und können nach Abschluss der Fortbildung Mineralstoffe sicher empfehlen und Kuren eigenständig zusammenstellen. Kursteil 2 legt hierbei ein besonderes Augenmerk auf die Therapie von akuten und seelischen Beschwerden mit Schüßler Salzen.

Die Deutsche Akademie für Homöopathie und Naturheilverfahren e.V. vergibt bei erfolgreich bestandener Prüfung die Abschlussbezeichnung „Zertifizierte/r Fachberater/in für Schüßler Salze (DAHN)“.


Spezielle Kompetenzen der Absolventen

Zertifizierte Fachberater/innen für Schüßler Salze (DAHN):

  • Kennen die Anwendungsgebiete und Indikationen der 12 Funktionsmittel sowie der 15 Ergänzungsmittel und können geeignete Mittel und Mittel-Kombinationen zuverlässig für die verschiedensten Anwendungsgebiete auswählen und empfehlen.
  • Sind Spezialisten für die Zusammenstellung von Schüßler-Kuren.
  • Beherrschen die Antlitz-Analyse zur Bestimmung des geeigneten Funktionsmittels
  • Kennen die therapeutischen Möglichkeiten und Grenzen der Schüßler Salze und können auch Hintergrundfragen von Kunden vertrauensvoll beantworten.
  • Können eine Vorbildfunktion im Apothekenteam einnehmen.
  • Erfüllen Kundenwünsche sorgen für eine Erweiterung der Beratungskompetenz der Apotheke.
  • Erhöhen die Kundenzufriedenheit und tragen so zum Aufbau und der Sicherung eines festen Kundenstammes für die Apotheke bei.

Fortbildungspunkte und Akkreditierung

Diese Fachberater-Fortbildung wird mit 24 Fortbildungspunkten für das Fortbildungszertifikat der jeweiligen Apothekerkammer beantragt (es werden jeweils 12 Fortbildungspunkte je Kursteil vergeben).


Inhalt und Ablauf der Fortbildung

Nach einer kurzen Einführung erlernen die angehenden Fachberater/innen die Indikationsbereiche der Funktions- und Ergänzungsmittel und die fachgerechte Zusammenstellung von Kuren – immer ausgehend von der täglichen Beratungspraxis in der Apotheke.

Kursteil 1:

  • Die 12 Funktionsmittel und ihre Indikationen
  • Grundlagen der Antlitz Analyse
  • Zusammenstellen von Kuren

Kursteil 2:

  • 15 Ergänzungsmittel und ihre Kombinationen mit den 12 Basissalzen
  • Antlitz Analyse: Die Bestimmung des notwendigen Funktionsmittels wird durch die Antlitz Analyse erleichtert. Für jedes der 12 Funktionsmittel gibt es antlitzanalytische Kennzeichen.
  • Schüßler Salze für akute Beschwerden
  • Schüßler Salze für seelische Beschwerden

In beiden Kursteilen werden zahlreiche Praxisbeispiele und Fallübungen behandelt. Die Seminarveranstaltungen schließen jeweils mit einer Zertifikatsprüfung ab.


Ihre Referenten

Alle Fachberater-Fortbildungsgänge werden von fundiert-ausgebildeten und erfahrenen Dozenten auf dem Gebiet der Homöopathie und Mineralstofftherapie geleitet.

Klaudia Heimes

Ihre besonderen Kompetenzen liegen im Bereich der Mineralstofftherapie nach Dr. Schüssler, der Aromatherapie und der biologischen Medizin. Sie ist ausgebildete Mineralstofftherapeutin und wird Ihnen in kurzweiligem, und praxisbezogenen Seminareinheiten die Schüßler Salze und Ihre Anwendung näher bringen!


Aktuelle Seminartermine

Hannover

Rathaus von Hannover

Rathaus von Hannover. Quelle: pixabay

  • Kurs-Nr. 82517 und 82617
  • Kursteil 1: 23.-24. September  2017
  • Kursteil 2: 18-19. November 2017
  • Seminarzeiten: Samstag: 14.00-19.00 Uhr, Sonntags: 09.00-15.00 Uhr
  • Mercure Hotel Hannover City, Willy-Brandt-Allee 3,
    30169 Hannover, Telefon: 0511-80080
  • Info-Flyer herunterladen
  • Fax-Formular herunterladen

Jetzt anmelden

Sie erhalten ausführliche Informationen mit der Anmeldebestätigung.


 Teilnehmerstimmen

War sehr intensiv zum Üben und Aufbauen, sehr gut gemacht und auch gut zu verstehen. Beispielübungen gut! Frau Kasperzik hat die Seminare klasse gemacht!Antje Hintz, PTA
Weitere Referenzen

 

Im Seminar enthaltene Leistungen

  • Teilnahme an der Fortbildung mit 2 x 12 Kursstunden (Kursteile 1 und 2)
  • Nachweis Ihrer Qualifikation über ein Abschlusszertifikat der gemeinnützigen DAHN e.V. bei bestandener Prüfung der deutschlandweit ankerkannten Fachberater-Fortbildung
  • Persönliche Kursbetreuung vor Ort.
  • Freie Verpflegung (Tagungsgetränke während des Seminars, Mittagessen und Pausenversorgung.)
  • Umfangreiche Seminarunterlagen zur Mitarbeit im Seminar
  • 24 Fortbildungspunkte, werden bei der Apothekerkammern am jeweiligen Veranstaltungsort beantragt

Ihre Investition:  350 €, inkl. Frühbucherrabatt 325,- € je Kursteil (bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn).

Anmeldung

Zertifizierte/r Fachberater/in für Schüßler Salze (DAHN)

Kursteil 1

Kursteil 2

Beruf des Teilnehmers*

Apotheke

Titel

Vorname*

Nachname*

Straße.*

PLZ*

Ort*

Telefon (für Rückfragen)

Telefax

E-Mail*

Ihre Nachricht an uns (ggf. abweichende Rechnungsadresse)

AGB herunterladenIch akzeptiere die AGB