Home » Fort- und Weiterbildung für Fachärzte » Fachkurs Schmerz und Bewusstsein

Fortbildung und Weiterbildung in Homöopathie und Naturheilkunde

Fachkurs Schmerz und Bewusstsein

Obwohl die Techniken und Möglichkeiten der Schmerztherapie immer mehr verfeinert werden, haben Menschen weiterhin Schmerzen. – Eine schmerzfreie Menschheit bleibt Illusion. Denn jeder Schmerz hat seine Funktion und seinen Sinn, ist Sensor unseres Bewusstseins. Er ist Interaktion von Leib und Seele und hat auch eine geistige Dimension.

Echinacea-Pflanzen

 

 

 

 

 

 

Inhalt und Ablauf der Fortbildung

In dieser Fortbildung soll ein ganzheitliches Verständnis vom Schmerz vermittelt werden und Therapiemöglichkeiten der komplementären Medizin, mit Schwerpunkt der Phytotherapie und
der Anthroposophischen Medizin. Ziel ist eine Schmerztherapie, welche die Integrität der Persönlichkeit so wenig wie möglich beeinträchtigt, vorzustellen. Der erste Teil des Seminars widmet sich dem Schmerzverständnis und seiner Differenzierung; der zweite Teil dann der Therapie mit praktischen Beispielen.


Ihre Referenten

Martin Straube

Erfahrungen in der Anästhesie, Schmerztherapie und Pädiatrie in der Filderklinik (anthroposophische Klinik). Jahrelange Führung einer großen Kassenpraxis mit dem Schwerpunkt HIV, ADHS und Kinderheilkunde. 10 Jahre Mitglied der Kommission C (Zulassungskommission für anthroposophische Medizin am BfArM). Zahlreiche Dozententätigkeiten , z.B. im Bereich der anthroposophischen Medizin für Ärzte, Apotheker und Therapeuten. Themenschwerpunkte: Onkologie, Burnout, Angsterkrankungen, Traumen, ADHS, AIDS, Schmerztherapie u.a.
Gründungsmitglied des klinisch-therapeutischen Institutes Diogenes in Hamburg.


Aktuelle Seminartermine

Potsdam

Potsdam - Schloss Sanssouci

 

Jetzt anmelden

Im Seminar enthaltene Leistungen

  • Teilnahme an der Fortbildung mit 1 x 12 Kursstunden
  • Persönliche Kursbetreuung vor Ort.
  • Freie Verpflegung (Tagungsgetränke während des Seminars, Mittagessen und Pausenversorgung.)
  • Umfangreiche Seminarunterlagen zur Mitarbeit im Seminar
  • 12 Fortbildungspunkte werden bei den jeweiligen Landesärztekammern beantragt

Seminargebühr: 350, inkl. Frühbucherrabatt 325 € je Kursteil (bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn).


Anmeldung

Fachkurs Schmerz und Bewusstsein

Seminar

Beruf des Teilnehmers*

Praxis/Apotheke

Titel

Vorname*

Nachname*

Straße.*

PLZ*

Ort*

Telefon (für Rückfragen)

Telefax

E-Mail*

Ihre Nachricht an uns (ggf. abweichende Rechnungsadresse)

AGB herunterladenIch akzeptiere die AGB