Home » Service » Finanzielle Förderung

Fortbildung und Weiterbildung in Homöopathie und Naturheilkunde

Finanzielle Förderung

Bis zu 50% Förderung auf Ihre Seminarteilnahme!

Wir akzeptieren Prämiengutscheine

Die Deutsche Akademie für Homöopathie und Naturheilverfahren erfüllt die Qualitäts- und Förderrichtlinien  für Weiterbildungsanbieter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und ist berechtigt, Fördergutscheine entgegenzunehmen.

Wichtig: Bitte sprechen Sie uns vor Ihrer Seminarbuchung an, wenn Sie einen Prämiengutschein einlösen möchten (Kontakt zur Bildungsberatung).

Voraussetzungen zur Förderung

Unter bestimmten Voraussetzungen kann Ihre Seminarteilnahme mit einer Prämie von bis zu 50% gefördert werden. Bitte prüfen Sie, ob Sie die folgenden Voraussetzungen* erfüllen:

  • 25 Jahre oder älter
  • mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig
  • Jahreseinkommen unter 20.000 € (bzw. 40.000 bei gemeinsamer Veranlagung)

*Weitere Kriterien zur Förderung werden vom Förderprogramm vorgegeben. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite der Bildungsprämie oder kontaktieren Sie eine Beratungsstelle zum Förderprogramm in Ihrer Nähe.

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.