Wir sind auch weiterhin für Sie da! Unsere Antwort auf das aktuelle Geschehen: Zertifizierte Online-Fortbildung Klassische Homöopathie in Theorie und Praxis

Home » Heilpraktiker

Fortbildung und Weiterbildung in Homöopathie und Naturheilkunde

Heilpraktiker

Fortbildung für Heilpraktiker und Therapeuten

Wir möchten auch weiterhin für Sie da sein und haben uns deswegen mit ausgewählten Referenten und Dozenten zusammen getan und in den letzten Monaten ganz spezielle Online-Fortbildungen und Veranstaltungen für Sie entworfen.
Hier bekommen Sie einen ersten Überblick über unsere aktuellen Kurse. Unser gesamten Kursangebot entnehmen Sie bitte dem obigen Menüpunkt.

Die ganze Welt der Schüßler Salze

Unsere Online-Fortbildungsreihe „Die ganze Welt der Schüßler Salze“ startet im September 2021.
Der Einsatz der 12 Salze, Ergänzungsmittel und Komplex-Biochemie  bei organischen und funktionalen Störungen mit wichtigen Zeichen der Antlitzdiagnose.

Unsere Fortbildungsreihe „Die ganze Welt der Schüßler Salze“ umfasst:

 – Schüßler-Salze, Ergänzungsmittel und Komplex-Biochemie  –

Der Einsatz der 12 Salze, Ergänzungsmittel und Komplex-Biochemie bei organischen und funktionalen Störungen  mit wichtigen Zeichen der Antlitzdiagnose:

  • 29.09.2021    Haut und Schleimhaut – Die Tore des Körpers zur Außenwelt
    Dozentin: Bettina Gooße
  • 25.10.2021    Der Nährstrom des Lebens – Blutkreislauf, Lymphsystem und Co.
    Dozentin: Bettina Gooßen
  • 02.12.2021   In der Ruhe liegt die Kraft – Phosphor Salze und Energiehaushalt
    Dozent: Manfred Nistl

Diese Online-Fortbildungen finden immer von 19:00 – 20.30 Uhr statt.
Fortbildungspunkte werden beim BDH beantragt

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Homöopathie und postvirale Symptomatik

Akute virale Infektionen hinterlassen oft Zustände von Erschöpfung und Kraftlosigkeit, geschwächtem Immunsystem, Atemwegsbeschwerden bis hin zu Kopf-und Gliederschmerzen,
Konzentrationsstörungen und neurasthenischen Symptomen.
Obwohl die akute Krankheit überwunden erscheint, können solche Symptome über Wochen und Monate bestehen bleiben. Welche homöopathischen Arzneimittel in der Praxis für die
Behandlung und Bewältigung dieser verzögerten Rekonvaleszenz eine wichtige Rolle spielen können, erfahren Sie in diesem Online-Vortrag:

Termin: 09.11.2021 von 19:00 – 20.30 Uhr
Kosten: 10,-€
Ihr Dozent: Peter Bergmann

Link zur Anmeldung: https://bit.ly/2Vmnrud

Zertifizierte Online-Fortbildung Klassische Homöopathie in Theorie und Praxis

Wegen der großen Nachfrage beginnen wir im Mai 2022 erneut mit unseren modularen Online-Fortbildungen zur klassischen Homöopathie, die sehr praxisbezogen eine fundierte Ausbildung ermöglichen.

Unser natürlicher Praxis Zustand ist „gesund“. Diese Homöopathie ist die Heilwissenschaft, die sich auf das Simile- Gesundheit zu oder Ähnlichkeitsprinzip gründet. Entwickelt und begründet wurde die Homöopathie vor über 200 Jahren von Samuel Hahnemann. Seine Grundsätze gelten auch heute nahezu unverändert und unzählige Menschen fanden seitdem in der Homöopathie eine therapeutische Alternative und echte Hilfe für die Gesundheit. Die klassische Homöopathie unterscheidet sich grundsätzlich von der herkömmlichen Schulmedizin, aber auch von anderen Naturheilverfahren.

Es werden in der Homöopathie keine einzelnen Krankheitssymptome behandelt, sondern stets der gesamte Mensch. Ziel der Therapie ist, das Individuelle des Menschen insgesamt zu heilen, damit sich der Mensch entsprechend seiner Möglichkeiten und Fähigkeiten im Einklang mit seiner Umwelt glücklich entfalten kann. Wir geben Ihnen in den vier Modulen dieses Seminars die Möglichkeit sich sehr kompaktes und fundiertes Wissen anzueignen.